Gesunde Zähne – gesunder Hund

Liebe Tierbesitzer,

viele von Ihnen kennen sicher die Situation: Ihr vierbeiniger Freund kommt Ihnen ganz nah, hechelt Sie verliebt an oder leckt Ihnen gar übers Gesicht. “Kein Problem”, denken Sie vielleicht, “mein Hund ist ja entwurmt und gesund”, wenn da bloß nicht dieser schlechte Atem wäre, der trotz aller Liebe, irgendwie faulig daherkommt.

Der oftmals schlechte Atem unserer Hunde ist ein sicheres Zeichen für Bakterien und Zersetzungsvorgänge von Futterresten. Vielfach fallen uns plötzlich auch Zahnverfärbungen auf, blutendes Zahnfleisch und starker Befall mit Zahnstein und Plaque.

Das ehemals weiße Gebiss unseres Lieblings aus früheren Zeiten ist erschreckend gelb und riecht nicht mehr “zum Knutschen”.

Oft werde ich im Rahmen einer Massage, in der der Hund entspannt in Seitenlage liegt, auf diese Problematik angesprochen. Denn hier, am liegenden Hund, sehen wir deutlich Zahnverfärbungen und/oder Zahnstein auch an den hinten liegenden Backenzähnen. Vielen meiner Patienten werden die Zähne regelmäßig geputzt, und diverse Kauartikel sollen für das ehemals gesunde Zahnweiss sorgen. Maulhygiene und Zahnpflege sind ein ernstes Thema. Zahnstein und Parodontitis können die Lebenserwartung des Tieres erheblich herabsetzen. Bei Zahnfleischentzündungen können Bakterien und Krankheitserreger durch Abschlucken in die Blutbahn gelangen und so auf Dauer das Herz Ihres Tieres schwächen.

Den Weg, seinen Hund einer professionellen Zahnreinigung und Zahnsteinentfernung unterziehen zu lassen, scheuen viele aus Angst vor einer Narkose, besonders beim alternden Hund.

Die Gütersloher Praxis für Tierphysiotherapie bietet aus diesem Grund ab Juni 2016 eine professionelle Zahnreinigung mittels Ultraschallzahnbürste an. Die Anwendung mit der so genannten “Emmi-pet” ist völlig schmerzfrei, geräuschlos und äußerst effektiv. Sie wird vom Hund sehr gut vertragen und gelassen akzeptiert.

Wenn Sie sich weiter über diese Neuheit informieren möchten, berate ich Sie gern.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.tierphysio-dumont.emmi-club.de

Einen frischen Start in die Sommersaison wünscht Ihnen

Elke Dumont